Termine

Mittwoch, 28.02.2018
Jugendjahreshauptversammlung der Tanzsportabteilung

Start: 17:45 Uhr

Ort: Turnhalle Arnold Janssen Schule Goch

Die Einladung wurde verteilt.


Samstag, 10.03.2018
Poorte Jäntje feiert 25jähriges

Und der KCC feiert mit!

25 Jahre Poorte Jubiläumsparty im KCC-Vereinslokal.

Alle KCC'ler sind herzlich willkommen zum Gratulieren!


alle Termine ansehen

linie main

Fotogalerie


Hier finden Sie alle Bilder vergangener Auftritte und diverser Veranstaltungen unseres Vereins.

alle Fotos ansehen


linie main

Gästebuch


Falls Sie Anregungen haben oder uns Grüße zukommen lassen möchten, können Sie gerne einen Eintrag im Gästebuch hinterlassen.

Hier geht es zum Gästebuch


linie main

Design & Konzeption


linie

Garde- und Showtanz ist nicht nur Karneval

16.11.17

Trainingsbeobachtungen beim KCC Goch

Die KCC-Tanzgarden

Die KCC-Tanzgarden

Zum Karneval möchte ich hier kurz anmerken, dass er wie Ostern oder Sankt Martin zu unserer Kultur gehört und genau wie seine beiden großen Geschwister der Pflege bedarf, nicht nur weil er so Facettenreich ist, sondern eben weil er so Facettenreich ist.

Zu diesen Facetten gehört eben der Garde- und Showtanz, ganz besonders aber der Gardetanz.

Die Uniformen werden gehegt und gepflegt, Schuhe bei unserem Freund Otten & Leenders gekauft, besondere Strumpfhosen erworben, weil diese sehr schnell verschleissen und dann beginnt das Training.

Die Trainerinnen, allesamt bereits als Funkie im KCC aktiv gewesen stehen nach der laufenden Session wieder Gewehr bei Fuss, denn neue Musik muss erarbeitet werden, neue Tanzschritte ausgedacht, Kostüme für den Showtanz designed und genäht und dann trifft man sich wieder in der Sporthalle.

Für jede Altersklasse gibt es beim KCC Goch eine passende Garde. Die über 100 Jugendlichen üben knapp ein halbes Jahr, um dann ihr Können in der laufenden Session zu zeigen. Die Trainerinnen unterstützen hierbei die einzelnen Tanzgarden aktiv und beeindrucken nicht nur das eigene Publikum in der Karnevalszeit.

Die Flöhe sind eher im Bereich des Showtanzes unterwegs. Hier ganz im Tempo der Kleinen wird mal wild getobt, gespielt, aufgewärmt und auch immer trainiert. Bei den Minis sieht es dann schon ganz anders aus, hier werden die tänzerischen Schwerpunkte erarbeitet und trainiert und desto älter die Jugendlichen werden, desto schwerer werden die Tanzabläufe, wie bei den Teenies und Funken.

Es werden jetzt die Schwerpunkte Spagat, Ratschlag, Synchronität, Hebefiguren und die Choreografie trainiert und gemeinsam im Team experimentiert und lernt man und zum Schluß steht der fertige Tanz.

Die Tanzgarden des KCC Goch sind das Salz in der Suppe für jede anständige Kappen- und herrensitzung. Die Stimmung kocht regelmäßig hoch im Saal, doch dahinter steckt jede Menge Arbeit und es handelt sich hier um richtigen Sport, die wenigsten wissen garnicht, wie viel knallharte Arbeit dahinter steckt, wenn die Tanzgarden auf die Bühne gehen. Warum die einzelnen Tanzgarden so hart arbeiten, weils eben Spass macht und die Eltern und Großeltern stolz sind, wenn bei ihren Kindern der Karnevalsbazillus gefunkt hat. Aber es ist und bleibt für die jugendlichen Tänzerinnen je nach Alter und Klasse ein Ganzjahressport und bei einzelnen Gruppierungen handelt es sich auch um Hochleistungssport, hier kann man nur für die jungen Damen den Hut ziehen und sich auf die neue Session mit schönen Tänzen freuen.

Jack Krämer Pressesprecher des KCC

 




linie main