Harmonische Jahreshauptversammlung des KCC Goch

Vielen Ehrungen und neuer Vorstand

Am vergangenen Samstag veranstaltete der KCC Goch seine diesjährige ordentliche Jahreshauptversammlung in den Räumlichkeiten der Gaststätte König am Markt. Eine große Anzahl von Mitgliedern folgten der Einladung und bekamen einen Geschäftsbericht zu hören, der das funktionierende und zurückliegende Geschäftsjahr unter der Leitung der 1. Vors. Heidi Meesters, wiederspiegelten. Auch der Kassierer Jürgen Meesters verlas den Kassenbericht und man konnte auch hier hören, dass der KCC auf gesunden Füssen steht. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassierer eine Top-Kassenführung und beantragten die Entlastung des Kassierers, was enstimmig vollzogen wurde.

Auch der Bericht der Tanzsportabvteilung hörte sich überaus positiv an, wo man mit Stolz feststellen konnte, das über 1/3 der Mitglieder zur Tanzsportabteilung gehören, was somit eine funktionierende Abteilung innerhalb des KCC wiederspiegelt, mit der Jugendvorsitzenden Alex Kuypers und der stellv. Vorsitzenden Svenja Heinen und den super Trinerinnen. Nach der allgemeinen Aussprache wurde dann dem Gesamtvorstand auch einstimmig Entlastung ausgesprochen und nunmehr konnte man in den Wahlmodus des Vorstandes gehen.

Die Neuwahlen für die einzelnen Vorstandsposten ergaben folgendes Ergebnis: alter und neuer 2. Vorsitzender wurde Andreas Schilloh, neue Geschäftsführerin wurde Annika Veltkamp, neuer und alter Kassierer wurde Jürgen Meesters, neue stellvertretende Kassiererin wurde Sarah Heuer, zu Beisitzern wurden Michael Dittmann und gleichzeitig neuer Medienvertreter und Lisa Hinkelmanns gleichzeitig zur Protokollführerin gewählt. Zu Sitzungspräsidenten wurden Daniela Toenders, Christian Rothgang und Ulf Schönell gewählt. Die beiden Vorsitzenden der Tanzsportabteilung die am 13.03.2019 wiedergewählt wurden, konnten einstimmig bestätigt werden. Auch die Kassenprüfer Klaus Heuer und Ruth van Kempen wurden wieder bestätigt. Der Ehrenvorsitzende Jack Krämer vervollständigt den Vorstand als Pressesprecher und Literat. Eine schöne Aufgabe hatte dann die 1. Vorsitzende Heidi Meesters, die erst nächstes Jahr wieder zur Wahl ansteht, eine Vielzahl von Mitgliedern für ihre langjährige Treue zum Verein auszuzeichnen, die da wären: für 11 Jahre Anne Heubach (Funkie), Pia Langer (Trainerin Flöhe) und Kalli van Triel, für 22 Jahre: Klaus Binn, Georg Veltkamp, Rolf Verbeeten, Ralf Weldert (Gardist) und Walburga Weldert. Unter Punkt verschiedenes bedankte sich zunächst Prinz Christian für die tolle Session und super Garde mit den Funken und dem Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr und hier brachte er zum Ausdruck, dass er hofft, das diese Harmonie in den nächsten Jahren so bestehen bleibt. Auch der Ehrenvorsitzende Jack Krämer bedankte sich beim Prinzenpaar Christian Rothgang und Lisa Hinkelmanns, bei der Garde, den Funken und auch den Gardefrauen, die in der zurückliegenden Prinzensession hervorragende Arbeit verrichtet und den KCC Goch weit über die Grenzen der Stadt Goch hinaus, super vertreten haben. Aber auch der Dank ging an die 1. Vorsitzende Heidi Meesters, die immer für Alle da war und die gesamte Session alles super koordiniert hat. Wenn man das mit Fussballspielen vergleichen würde so der Ehrenvorsitzende, dann wäre der KCC Goch schon lange in der Champions League angekommen. Als dann keine Wortmeldungen mehr anstanden, schloss die 1. Vorsitzende Heidi Meesters die diesjährige Jahreshauptversammlung, dankte allen Mitgliedern nochmals für die geleistete Arbeit und wünschte weiterhin gutes Gelingen für die Zukunft.

KCC JHV Jubilare und neuer Vorstand

 

Ehrengarde des Airport Weeze

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.