Im Prinzenjahr des KCC Goch 2019 wird wieder richtig Party gefeiert

Für die Kappen- u. Herrensitzung gibt es noch Restkarten

Das neue Prinzenpaar des KCC Goch für die Session 2019 ist noch nicht vorgestellt, aber die Verantwortlichen für das Bühnenprogramm können jetzt schon für die Kappensitzung am 02.02.2019 und der Herrensitzung am 24.02.2019 ein super Programm versprechen, mit vielen hochkarätigen Künstlern. Beide Veranstaltungen finden wie in den Vorjahren wieder im Gocher Kastell statt. Für die beiden Sitzungen sind nicht nur Wortbeiträge zu hören, mit den Gesangsbeiträgen von Hilla Heien, und dem Gocher Entertainer Willi Girmes und den Wortbeiträgen von Bauchredner Peter Kerscher, dem lustigen Rheinländer „Hans-Jürgen Pinter, dem Duo Labbes und Drickes , aber auch tänzerisch wird einiges geboten, mit den eigenen Tanzgarden des KCC, dazu kommen Déjá Vu und die Tanzgarde aus Krefeld von der GKGK 1878 eV zu der Kappensitzung und bei der Herrensitzung wird Dana Pelizaeus und die Showband „Die Mennekrather“ für einen musikalischen Höhepunkt sorgen und als Wortbeiträge wird Manni der Rocker, Feuerwehrmann Kresse und im Zwiegespräch Harry und Achim etwas mehr für die Lachmuskeln tun, und auch das Auge kommt nicht zu kurz, Déjá Vu sorgt tänzerisch für den Höhepunkt und die einzelnen Punkte werden wie immer beim KCC Goch von einem Nummerngirl angekündigt.  Es ist und wird wieder eine große Party angesagt und die Verantwortlichen des KCC Goch würden sich freuen, Sie als närrisches Publikum aus Goch und Umgebung im Kastell mit dem eigenen Prinzenpaar des KCC Goch begrüßen zu können. Es wird auf beiden Sitzungen der Wortbeitrag, die musikalische Einlage und auch der tänzerische Aspekt nicht zu kurz kommen, es ist wieder für jeden Narren etwas dabei.

Karten für die Kappen- u. Herrensitzung des KCC Goch können bei Frank Martens telefonisch unter 01714760006 oder hier online bestellt werden.

    

Ehrengarde des Airport Weeze

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok